Publications & Projects

Publications

Unraveling the Complexity of Soil Microbiomes in a Large-Scale Study Subjected to Different Agricultural Management in Styria.

Körberl M., P. Wagner, H. Müller, R. Matzer, H. Unterfrauner, T. Cernava, G. Berg.

Frontiers in Microbiology, published 25. May2020.

Die Natur im Labor abbilden.

Von Robert Matzer in der Serie “Unser Boden”
Neues Land, 5. März 2020, Chronik

Phosphor und Kalium – Vor dem Düngen Bodenprobe ziehen

Interview mit Hans Unterfrauner, zusammengefasst von Alexander Böck, LANDWIRT Redakteur

LANDWIRT Bio 6 / 2019.

Zu viel Kalium gedüngt?

Interview mit Hans Unterfrauner, zusammengefasst von Alexander Böck, LANDWIRT Redakteur

LANDWIRT 21 / 2019.

Bodenfruchtbarkeit und Bodenansprache.

Feldtag zu nachhaltigen Düngesystemen in Wilstedt stößt bei Landwirten auf großes Interesse.

2019.

Gutes für den Boden.

Was Bodenfruchtbarkeit ausmacht und welche Faktoren sie beeinflusst war Thema eines Feldtages in Wilstedt (Niedersachsen).

Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben, 24.10.2019.

Phosphor – Ein Nährstoff spielt verstecken.

Ein Interview mit Hans Unterfrauner von Alexander BÖCK, LANDWIRT Redakteur

LANDWIRT 13 / 2019.

Phosphordynamik im Boden.

Zusammengefasst nach dem Interview mit Hans Unterfrauner (Landwirt 13 / 2019) von Alexander BÖCK, LANDWIRT Redakteur

LANDWIRT Bio 4 / 2019.

Erich Inselsbacher, Hans Unterfrauner, Robert Peticzka (2019).
Decoupled relationship between diffusive fluxes and concentrations of nitrogen in soil.

EGU General Assembly 2019, Wien, 7–12 April 2019.

Franz Zehetner, Rosemarie Wuenscher, Robert Peticzka, Hans Unterfrauner (2018).
Correlation of extractable soil phosphorus (P) with plant P uptake: 14 extraction methods applied to 50 agricultural soils from Central Europe. Plant Soil Environ., Vol. 64, 2018, No 4: 192-201.

Informationen aus der Tiefe. Experte analysierte Boden auf Nährstoffe.

In: HNA,“ Witzenhäuser Allgemeine“(2018). Seite 6.

Keiblinger K. M., L-M Bauer, E. Deltedesco, F. Holawe, H. Unterfrauner, F. Zehetner, R. Peticzka (2016).
Quicklime application instantly increases soil aggregate stability. International Agrophysics, 2016, 30, 123-128.

Deltedesco E., L-M Bauer, H. Unterfrauner, R. Peticzka, F. Zehetner, K. M. Keiblinger (2015):
Effekt von Kalkungsmaßnahmen auf die Strukturstabilisierung und Mikrobiologie von landwirtschaftlichen Böden. ÖBG Mitteilungen.

Wuenscher, R, H. Unterfrauner, R. Peticzka, F. Zehetner (2015):
A comparison of 14 soil phosphorus extraction methods applied to 50 agricultural soils from Central Europe, Vol. 61, 2015, No. 2: 86–96 Plant Soil Environ.

Erhart, E., Siegl, T., Bonell, M., Unterfrauner, H., Peticzka, R., & Ableidinger, C. (2013):
Auswirkungen zweijähriger Düngung mit NAWARO-Biogasgülle auf chemische und physikalische Bodeneigenschaften. Beiträge zur 12. Wissenschaftstagung Ökologischer Landbau, S. 228 – 232, Verlag Dr. Köster, Berlin ISBN: 978-3-89574-815-8.

Unterfrauner, H. (2010): Nährstoffvorräte im Boden anders bewerten. Ein ganzheitliches Konzept stellt sich vor. LOP Landwirtschaft ohne Pflug, 9/10 2010.

Unterfrauner, H., W. Somitsch, R. Peticzka, S. Brauneis, M. Schlaipfer (2010): Auswirkungen von Biogasgülle auf Bodenparameter. 2. Umweltökologisches Symposium 2010, S. 59 – 64 ISBN: 978-3-902559-41-8 Raumberg – Gumpenstein.

Projekte

Untersuchung der Veränderung von Bodeneigenschaften durch die Umstellung von Getreideproduktion auf Biogemüseproduktion im Tunnel/Glashaus anhand von ausgewählten Betrieben in Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Oberösterreich, Salzburg und Tirol.

AutorInnen: DI Hans Unterfrauner, Ing. Elfriede Stopper, DI Sabine Preis
Auftraggeber: Initiativprojekt der TB Unterfrauner GmbH in Kooperation mit Bio Austria Gemüse (Ing. Elfriede Stopper) und ausgewählten Bio Gemüse Betrieben
Projektdauer: 2015 bis 2016

Monitoring der Effektivität von Maßnahmen der Baumumfeldverbesserung durch Untersuchungen der Salzgehalte in Bodenproben und Blättern.

AutorInnen: DI Hans Unterfrauner, DI Sabine Preis
Auftraggeber: Magistrat der Stadt Wien, MA 42 Wiener Stadtgärten, Dezernat 4 Referat Pflanzenschutz
Projektdauer: 2014 bis 2017

Untersuchung und Bewertung von Pflanzenjauchen und Pflanzenextrakten zur Evaluierung des Einsatzes im Biogemüseanbau.

AutorInnen: DI Hans Unterfrauner, Ing. Elfriede Stopper, DI Sabine Preis
Auftraggeber: Initiativprojekt der TB Unterfrauner GmbH in Kooperation mit Bio Austria Gemüse (Ing. Elfriede Stopper)
Projektdauer: 2014 bis 2016

Untersuchung verschiedener Kulturpflanzen (Korn und Strohanteil getrennt) von unterschiedlichen Produktionsgebieten in Europa (Deutschland, Österreich, Ungarn, Rumänien, Frankreich) zur Ermittlung von Entzugszahlen.

AutorInnen: DI Hans Unterfrauner, Dr. Albert Novotny, DI Sabine Preis
Auftraggeber: Karner Düngermittelproduktion
Projektdauer: 2012 bis 2018

Untersuchung und Bewertung von Bodenproben aus Baumpflanzungen entlang der Wiener Ringstraße. Chemisch-physikalische Analyse von Bodenproben, Auswertung und Erarbeitung von Sanierungskonzepten.

AutorInnen: DI Hans Unterfrauner, DI Sabine Preis
Auftraggeber: Magistrat der Stadt Wien, MA 42 Wiener Stadtgärten, Dezernat 4 Referat Pflanzenschutz
Projektdauer: 2012 bis 2013