…den Boden in 3D erleben!

Böden sind keine zweidimensionalen Flächen sondern stellen dreidimensionale, belebte Körper dar, die Auskunft geben über ihre Entstehung, über das Ausgangsgestein, Klima, Vegetation, Lebensgemeinschaften und Bewirtschaftung. Durch unser spezielles Know-how wird es nun möglich, diesen dreidimensionalen Bodenkörper über ein 3D-Bodenprofil zu „betreten“ und den Boden von allen Seiten zu betrachten. Durch die hochauflösende Technik bieten sich spektakuläre und einzigartige Einblicke in den Boden, welche durch chemisch-physikalische Analysedaten ergänzt werden.

Unser Angebot richtet sich beispielsweise an jene Personen, die Ihren Boden für sich und andere interaktiv erleb- und begreifbar machen möchten (z.B. als Attraktion für Kunden in Verkaufsräumen, Weinkellern, Hofläden etc.), aber auch an Lehrende von Schulen bis Universitäten, die das Ökosystem Boden anschaulich vermitteln möchten.

Wir bieten:

  • Eine Datenbank mit ausgewählten 3D-Bodenprofilen von Bodentypen aus Österreich und Deutschland.

  • Die professionelle Anfertigung eines 3D Bodenprofils Ihres Bodens inkl. chemisch-physikalischer Leitparameter.

Beispiele für 3D-Profile

Tiefgründige Braunerde

Pseudogley

Anthrosol (Stadtboden)

Achtung: die 3D-Bodenprofile können nicht auf Mobilgeräten dargestellt werden!

Vorbereitung für die 3D-Aufnahme

  • Auswahl und Anlage der Profilgrube übernimmt der Auftraggeber

  • Profildimensionen: Stirnseite 1,5 m, Tiefe mind. 1,2 m, Länge ca. 3 m (mit Einstiegsstufe)

  • Aushubmaterial sollte getrennt nach Ober- und Untermaterial im Abstand ca. 0,5 m an der Längswand gelagert werden, die Stirnseite muss frei bleiben

  • Weitere Details auf Anfrage

Anfrage

Sie wollen ein 3D-Bodenprofil in Auftrag geben? Sie wollen Profile aus unserer Datenbank für z.B. schulische Zwecke nutzen?

Dann kontaktieren Sie uns!

Preis der 3D-Profilerstellung sowie der zeitlich begrenzten Nutzung bestehender 3D-Profile auf Anfrage.

2 + 1 = ?